Ein Luxmeter wird auch als Lichtmesser bezeichnet und ist ein Gerät zur Messung der Helligkeit. Konkret prüft das Luxmeter Licht auf die Häufigkeit, mit der die Helligkeit für das menschliche Auge auftritt. Diese Messmethode unterscheidet sich laut Luxmeter Test von der Messung der tatsächlichen Lichtenergie, die von einem Objekt oder einer Lichtquelle ausgestrahlt oder reflektiert wird. Lux ist eine Maßeinheit für Licht oder Beleuchtungsstärke. Sie wurde vom Kandelaber abgeleitet, der traditionellen Einheit für die Berechnung der Lichtleistung.

1. Digital Luxmeter Tragbare Photometer Belichtungsmesser Beleuchtungsstärke Lichtmesser mit Bereich bis zu 200.000 Lux und LCD Display (Gelb)
  • Misst die Helligkeit von 0 bis 200.000 Lux und die Umgebungstemperatur
  • Hohe Genauigkeit von ± 3% rdg ± 8 dgts (< 10.000 Lux), ± 4% rdg ± 10 dgts (> 10.000 Lux)
  • Farbiges LCD-Display mit 4 Digitalen, MIN / Max, Datenspeicher, automatische Abschaltung und Anzeige bei schwachem Batteriestand
  • Breiter Anwendungsbereich für Fotografie, Szenografie, Fabrik, Büro oder zu Hause
  • Tragbares Design, leicht und kompakt, einfach zu transportieren
Bei Amazon kaufen *
2. Digitale Luxmeter Lichtmessung Beleuchtungsmessgerät LX1010B 100000 Lux mit hoher Genauigkeit, schneller Reaktion und Daten halten (Orange)
  • 【geteilte Bauform】: Der Lichtsensor und der Anzeigekörper sind geteilt. Der Sensor kann die Richtung und Höhe der Beleuchtungsstärke frei wählen, die Ablesung ist bequemer und die Messung benutzerfreundlicher.
  • 【3 Stufen】:This Lichtmessgerät hat einen 4-Bereich settings,2,000 Lux-Bereich: Ablesung x 1; 20,000Lux-Bereich: Ablesung×10;100,000Lux-Bereich: Ablesung×100
  • 【Präzise und einfache Ablesung】: LSI-Schaltung bietet hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.LCD-Display bietet niedrigen Stromverbrauch und klare Anzeige bei abendlichem hohen Umgebungslicht.
  • 【 hohe Zuverlässigkeit und Haltbarkeit】:The Lichtmessgerät Ermöglicht eine breite Palette von Lichtmessungen. Es könnte automatisch den Nullpunkt einstellen und hervorragend funktionieren.
  • 【Wartung】:The Kalibrierintervall für den Photodetektor variiert je nach Betriebsbedingungen, aber im Allgemeinen nimmt die Empfindlichkeit mit der Betriebszeit direkt proportional zum Produkt der Lichtstärke ab. Um die Grundgenauigkeit des Gerätes zu erhalten, wird eine periodische Kalibrierung empfohlen.
Bei Amazon kaufen *
3. AOPUTTRIVER AP-881E Belichtungsmesser, Digitale Luxmeter, Lichtmessung Photometer 300,000 Lux mit Daten halten, LCD mit Hintergrundbeleuchtung,270°drehbarem Detektor für LED Zuchtpflanze (Gelb)
  • 🌟【Professionelles Belichtungsmesser】 AP-881E mit großem Messbereich von 0,1 - 300.000 Lux / 1 - 30.000 FC. Egal, ob Sie Fotograf, Designer oder Pflanzenliebhaber sind, das AOPUTTRIVER-Lichtmessgerät wird all Ihren Anforderungen gerecht.
  • 🌟【Datenspeicher】Dieses digitale lumen messgerät kann 33 Datensätze speichern. Drücken Sie "REC", um den aktuellen Messwert aufzuzeichnen, und drücken Sie "REC", um ständig aufzuzeichnen. Drücken Sie ”▲” ”▼”, um die Aufzeichnung zu überprüfen. Breiter Anwendungsbereich für Fotografie, Szenografie, Fabrik, Büro oder zu Hause
  • 🌟【270 Grad drehbarer Detektor】 Behalten Sie die Lichtstärke überall im Raum im Auge: Der Lichtmessersensor kann um 270 Grad gedreht werden. Sie müssen den Lichtmesser also nicht bewegen, sondern müssen nur die Grad drehen, um die Lichter zu messen das brauchst du.
  • 🌟【Multifunktional und einfach zu bedienen】 Schnelle Reaktion, automatische Nullstellung, Datenhaltung und Spitzenwertspeicherung, geringer Stromverbrauch, MAX / MIN-Speicher, relativer Wert, ℃ / ℉-Schalter, mit LCD-Hintergrundbeleuchtung
  • 🌟【2 Jahre Garantie】 AOPUTTRIVER bietet 2 Jahre Garantie und lebenslangen technischen Support. Bei Produktproblemen können Sie sich gerne an uns wenden!
Bei Amazon kaufen *
4. Beslands Digitale Luxmeter Lichtmessung Beleuchtungsmessgerät LX1010B 0-50000 Lux mit hoher Genauigkeit, schneller Reaktion und Daten halten
  • Weite Bereiche und hohe Genauigkeit: 0 bis 50.000 Lux (Genauigkeit +/- 5%). Abtastzeit: 0,4 Sekunden. (eine 9V Batterie im Lieferumfang enthalten).
  • LCD-Display: Kann auch bei starkem Umgebungslicht gut ablesen.
  • Hervorragende Funktionsweise: Mit dem separaten Lichtsensor kann der Benutzer Messungen an einer optimalen Position durchführen.
  • Data-Hold-Funktion: Messwerte halten. Anzeige für niedrigen Batteriestand.
  • Kompakt und leicht. Ermöglicht eine Vielzahl von Lichtmessungen. Die Verwendung von LSI-Schaltkreisen bietet hohe Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.
Bei Amazon kaufen *

Was misst man mit einem Luxmeter?

Mit diesem Messgerät wird die Intensität des Lichts gemessen, wie es für das menschliche Auge aussieht, und es entspricht nicht dem objektiven Wert der abgestrahlten oder reflektierten Energie. Im sichtbaren Spektrum gibt es verschiedene Wellenlängen, die vom menschlichen Auge unterschiedlich empfindlich wahrgenommen werden, und wenn man dies versteht, kann das Luxmeter die Lichtintensität bestimmen.

Durch den LC-Monitor und das übersichtliche Menü sind die einfachsten Luxmeter leicht zu bedienen und handlich. Sie haben nicht einmal Lichtfilter im Vergleich zu den fortschrittlicheren Geräten, sind aber auch sehr nützlich für Messungen im Freien, für Gärtner in Gewächshäusern, dort für verschiedene Messaktivitäten, aber von solchen Geräten darf man keine hohe Präzision erwarten.

Moderne Luxmeter verfügen auch über spezielle Korrekturfilter, die die Empfindlichkeit der Bildfunktion des Luxmeters näher an die des menschlichen Auges heranführen und mit ihr identisch sind.

Die Fotodioden der billigeren Luxmeter-Modelle sind sowohl für Emissions-, IR- als auch UV-Typen anfällig, was die Messgenauigkeit verringert.
Komplexere Luxmeter-Versionen können auch mit Aufsätzen wie separaten Düsen ausgestattet werden. Sie werden unter Bedingungen benötigt, bei denen der Lichteinfall unter verschiedenen Winkeln erfolgt, um die Beleuchtungseigenschaften zu bestimmen oder zu berechnen. Die Düsen helfen dabei, dies auszugleichen und spezifische Ergebnisse zu erzielen.

Wie man ein Luxmeter benutzt

Licht ist die Maßeinheit zur Messung der Lichtintensität im Vakuum. Die Lichtmenge auf einer Oberfläche wird in Fuß oder Lux (Lumen) gemessen. Die Lichtintensität wird also pro Quadratfuß und Quadratmeter in Lumen oder Lumen (Lux) angegeben. Die Messung der Lichtintensität auf dem Boden ermöglicht es uns zu entscheiden, ob wir genügend Licht haben, um zahlreiche Sehaufgaben zu erfüllen. Daher ist das Luxmeter ein wichtiges und effektives Produkt im Berufsleben.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um ein Luxmeter zu benutzen:

1. Messen Sie die Umgebung des Raumes

Schalten Sie zunächst in dem Raum, den Sie messen möchten, einige Lampen aus. Um die so genannte Referenzmessung – das Umgebungslicht – zu ermitteln, schalten Sie den Belichtungsmesser ein. Das bedeutet, dass Sie, wenn das Licht dann wieder eingeschaltet wird, sehen können, wie viel die aktuelle Beleuchtung in den Raum bringt.

2. Schalten Sie das Licht ein

Stellen Sie Ihren Belichtungsmesser in einem zentralen Bereich des Raums auf, um den letzten Messwert zu erfassen. Denken Sie daran, nichts zu überstürzen im Luxmeter Test – lassen Sie dem Licht einige Augenblicke Zeit, um die maximale Sichtbarkeit zu erreichen (vor allem, wenn Sie Licht von CFLs berechnen).

3. Notieren Sie Ihre Messwerte

Ziehen Sie nur die Umgebungshelligkeit von der Beleuchtungshelligkeit ab, d. h. die Berechnung des Differentials (oder Deltas), d. h. die Summe des von den vorhandenen Leuchten ausgestrahlten Lichts. Anhand dieser Maßeinheit des Lichts können Sie feststellen, wie es den entsprechenden optimalen Beleuchtungsniveaus entspricht.

4. Analysieren Sie Ihre anderen Räume

Die Messwerte Ihres Belichtungsmessers sollten im Prinzip mit der Beleuchtung eines Großraumbüros oder eines Flurs übereinstimmen. Dennoch kann es sich lohnen, eventuelle „blinde“ Flecken zu testen, um sicherzugehen, dass Sie die richtige Messung haben.

Vorteile im Luxmeter Test

  • Kostengünstiges Produkt
  • Leicht zu messende Beleuchtungsstärke
  • Effektive Tragbarkeit
  • Einfacher Aufbau des Lichtambientes
  • Gute Kundenbetreuung

Nachteile

  • Geringe Haltbarkeit

Was ist beim Kauf eines Lux-Messgeräts zu beachten?

Folgende Dinge müssen beim Kauf beachtet werden.

Tragbarkeit

Luxmeter TestEs ist kein Kinderspiel, Filmemacher, Fotojournalist oder Filmproduzent zu sein. Um Aufnahmen von fahrenden Autos bei verschiedenen Lichtverhältnissen zu machen, eine sich bewegende Figur einzufangen, die subtilen Variationen des Gesichtsausdrucks in verschiedenen Umgebungen zu erfassen, Unterwasseraufnahmen zu machen oder unter der Dusche zu fotografieren, muss man oft auf den Beinen sein und sich für eine Vielzahl von Aktivitäten von einem Ort zum anderen bewegen laut Luxmeter Test.

In Anbetracht des nervenaufreibenden Charakters der oben genannten Projekte ist ein kompaktes, leichtes Luxmeter von entscheidender Bedeutung, um das anstehende Projekt bequem durchführen zu können. Ein unhandliches Luxmeter trägt nur zur Frustration bei und behindert die anstehende Arbeit.

Preis

Der Preis des Luxmeters ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium für den Kauf eines Luxmeters. Überlegen Sie sich, welche Funktionen Ihr Luxmeter haben soll und aus welchem Grund Sie es anschaffen möchten; alle Ihre einfachen fotografischen Anforderungen können auch mit einem günstigen Luxmeter erfüllt werden.

Spezifikationen

Achten Sie vor dem Kauf eines Luxmeters auf die Kosinuskorrektur, die Auflösung und die Genauigkeit des Geräts. Alle Luxmeter korrigieren den Fehler, der durch die Kosinuskorrektur der Lichtbrechung verursacht wird; wenn Sie auf der Suche nach genaueren Messwerten sind, sollten Sie solche Luxmeter kaufen.

Messgenauigkeit

Wichtig ist auch die Genauigkeit der Messgeräte. Einige Lux-Messgeräte haben möglicherweise eine Genauigkeit von etwa 5 Prozent, während die besten Messgeräte die Genauigkeit auf 3 Prozent verbessern, so dass Sie noch zuverlässigere Daten erhalten werden.

Luxmeter können die Aufnahme großartiger Fotos erheblich erleichtern und zu einem nützlichen Teil Ihrer Fotoausrüstung werden. Je besser Sie in der Fotografie werden, desto besser ist es, ein Messgerät zu wählen, das alle Funktionen bietet, die Sie brauchen.

Abschließende Überlegungen im Luxmeter Test

Die Lichtintensität oder Lichtleistung wird in der Architekturbeleuchtung gemessen, um festzustellen, ob eine bestimmte Lichtquelle für den beabsichtigten Zweck angemessenes Licht erzeugt. Für eine Vielzahl von Anwendungen und Raumtypen gibt es in der Beleuchtungsbranche gut etablierte Richtlinien für die Lichtstärke.

Die Auswahl an Lux-Messgeräten auf dem Markt bietet den Verbrauchern die Möglichkeit, das für die Messaufgabe und auch für ihr Budget optimale Modell auszuwählen. Die Berechnung der Beleuchtung im Raum, im Büro, in der Fabrik und sogar im Freien kann völlig obligatorisch sein und bestimmten Kriterien der Messgenauigkeit unterliegen oder spontane und genaue Messeigenschaften aufweisen, wobei die Bestimmung der Eigenschaften nicht im Vordergrund steht.