Ein Videodigitalisierer ist ein Programm, das ein analoges Video aufnimmt und in ein digitales Video umwandelt. Die Computer-Hardware enthält oft mehrere Eingänge und Ausgänge. Sie umfassen digitale Videokameras, direkt verknüpfte Videopanels und DVD-Rekorder mit VHS-Panels, die den Inhalt schnell digitalisieren laut Video Digitalisierer Test, um ihn auf DVD-Playern oder Computern wiederzugeben.

So verwenden Sie den Video-Digitizer

Schließen Sie den Video-Digitizer an den USB-Anschluss Ihres Geräts an, und Sie können das Video auf Ihrem PC-Bildschirm in einem Browser mit veränderter Größe betrachten. Überwachen Sie Ihren PC oder Laptop für Live-Video, nehmen Sie Bilder und Filme auf und führen Sie Videokonferenzen durch. Speichern Sie Fotos und Bilder direkt auf Ihrer Festplatte. Verwenden Sie den Video Digitizer für Internet-Videokonferenzen.

Mit dem abnehmbaren A/V-Kabelpaket können Sie Ihre A/V-Kabel liegen lassen und den Video Digitizer an ein anderes Gerät anschließen. Das AN-Kabelpaket ist mit einem sicheren Verknüpfungsindex zum Video-Digitizer ausgestattet. Sie können auch Videoclips für Ihre verstärkten Präsentationen von Ihrem Camcorder oder Videorecorder aufnehmen. Arbeiten Sie an anderen Anwendungen, während Sie das Video im Dreidimensionalitätsfenster anzeigen.

Neben der Anzeige von Live-Material können Sie mit dem WinTV Capture-Programm auch digitale Kinos mit dem Video Digitizer erstellen. Außerdem können Sie damit Video- oder Standbildclips mit Ihren Websites und Social-Media-Netzwerken verbinden.

Der Video Digitizer kann auch für Konferenzen verwendet werden. Dank der einzigartigen WinTV Snapshot-Funktion eignet er sich auch für Desktop-Publikationen.

Der Computer unterstützt NTSC-Signale mit einer Videoauflösung von 720 x 480 und eine PAL-Auflösung von 720 x 576.

Vorteile im Video Digitalisierer Test

Ein Digitizer bringt verschiedene Vorteile mit sich. Nachfolgend sind einige der Vorteile im Video Digitalisierer Test aufgeführt.

Wiedergabe

Einer der größten Vorteile ist die Einfachheit der Wiedergabe im Video Digitalisierer Test. Da immer mehr Heimkinos und Schulen auf digitale Wiedergabegeräte wie Laptops, DVD-Player und TV-Bildschirme umgestellt werden, kann analoges Video schwer zu handhaben sein. Gleichzeitig gibt es eine neue Reihe von tragbaren Mediengeräten wie Laptops, drahtlose DVD-Player und Tablets, die nur für die digitale Wiedergabe geeignet sind. Videodigitalisierer wandeln Videos in den am weitesten verbreiteten Typ um, so dass der Wechsel von einem Wiedergabegerät zum anderen einfacher bleibt.

Bearbeitung

Video-Digitalisierer-Test

Video-Digitalisierer bieten Video-Editoren einen erheblichen Vorteil. In der professionellen Film- und Videobranche ist es Tradition, computergestützte nichtlineare Bearbeitungssoftware zu verwenden, um digitale Dateien zu manipulieren. Sie ist auch auf Personal Computern beliebt, wobei die Software mit verschiedenen Computern oder digitalen Aufnahmegeräten einfache Schnitte und Bearbeitungen ermöglicht.

Exportieren

Video-Digitalisierer bieten eine Reihe von verschiedenen Exportoptionen. Dies ermöglicht es Videoproduzenten, Editoren und Fachleuten in der Branche, die Dateigröße und -form auszuwählen, die für die jeweilige Anwendung am besten geeignet ist. So kann z. B. jemand, der eine Website betreibt, ein Video für die Wiedergabe im Web in einem kompakten Design oder einer kompakten Qualität formatieren, während andere Datentypen ideal für Heimvideos oder Kinos auf einem Breitbildschirm sind.

Archivierung

Videodigitalisierer enthalten wertvolle Tools zum Archivieren und Speichern des Videos. Analoge Bänder nutzen sich ab, dehnen sich aus und sammeln magnetisches Material von den Aufnahme- und Wiedergabeflächen an. Analoges Video erschöpft sich oft mit jeder nachfolgenden Kopie in einem Mechanismus, der als Generationsverarmung bekannt ist. Digitales Video ist von keinem dieser Probleme betroffen und ermöglicht es Videopädagogen und -forschern, doppelte Kopien zur sicheren Aufbewahrung zu erstellen oder sicherzustellen, dass eine Reihe von Videos auf einem vergleichsweise aktuellen Medium, wie der neuesten CD, DVD oder einem Flash-Laufwerk, gespeichert bleibt.

Nachteil des Video-Digitalisierers

So sehr er auch seine Vorteile hat, der Video-Digitalisierer hat auch einige Nachteile. Im Folgenden finden Sie einige der Mängel, die Sie berücksichtigen sollten.

Teuer

Einer der Hauptnachteile ist, dass er je nach Marke oder Modell eine relativ große Investition sein kann. Für einzelne Künstler oder kleine Studios könnten diese Kosten ausreichen, um von einer Investition abzuschrecken, auch wenn das Gerät selbst nützlich sein kann. Eine groß angelegte Implementierung kann ebenfalls eine erhebliche Investition nach sich ziehen. Der Aufwand erhöht sich, wenn Reparaturen und Upgrades einkalkuliert werden, da die Geräte im Laufe ihres Lebens geschwächt werden oder verschlissen sind.

Platzmangel

Bänder nehmen zu viel Platz ein und füllen die Schränke schnell. Je nachdem, wie gut die Bänder beschriftet sind, kann es sehr lange dauern, etwas zu finden. Die Konfigurationsdatei der Bibliothek ist wichtig.

Dinge, die bei der Auswahl zu beachten sind laut Video Digitalisierer Test

Die folgenden Aspekte müssen bei der Auswahl eines Video-Digitalisierers beachtet werden

FireWire

Sie haben einen Camcorder und einen Computer, möchten aber, dass sie zusammenarbeiten. Zweifellos ist das der Weg, um das Video auf Ihrem Computer zu bearbeiten, aber das Problem ist, dass es zuerst auf Ihrem Computer installiert werden muss. Glücklicherweise können Sie dieses Problem mit nur wenig Geld und minimalen technischen Kenntnissen selbst beheben. Wir haben auch etwas für Sie, die Veteranen, denn Sie können Ihren Rechner mit Hilfe einiger ausgeklügelter und attraktiver neuer Hardware-Kits von der Basis aufrüsten. Auf jeden Fall ist dies der Ort, an dem Sie mit der Untersuchung dieser acht Punkte beginnen sollten.

Analoge Eingänge

Analoges Capturing ist ein viel komplizierterer Prozess, weil wir herausfinden müssen, wie wir digitales Video in ein digitales Format übertragen können, das Ihre Maschine mag. Analoge Geräte werden mit Sicherheit nicht automatisch (nativ) von Ihrem Windows-Betriebssystem unterstützt und müssen modifiziert werden, bevor Sie alle richtig funktionieren. Da analoge Geräte Ihre Video- und Audiodaten in digitale Daten übersetzen müssen, können diese Geräte Ihr System auch stärker belasten.

Breakout-Box

Wir wissen, was sich hinter dem Computer verbirgt: Eingänge, Steckdosen, Kabel und Drähte. Das kann Kopfzerbrechen bereiten, wenn Sie Ihre Kamera ständig an- und abstecken müssen, wie die meisten von uns, die nicht einmal ein spezielles Abspieldeck in der Edit Bay haben. Eine Breakout Box oder BOB ist eine sehr coole Option. BoBs variieren in ihrer Beschaffenheit und Nützlichkeit, von einfachen Kabeln bis hin zu rackmontierten Stahlgehäusen, aber alle bringen Ihre Anschlüsse von der Rückseite des Geräts an einen besseren Ort.

Abschließender Gedanke

Der Video-Digitalisierer ist ein außergewöhnliches Stück Technologie. Mit einer Vielzahl von Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten ist er ein Muss für professionelle und gewöhnliche Anwender.

Es gibt verschiedene Arten von Digitalisierern, die sowohl online als auch offline auf dem Markt erhältlich sind. Finden Sie Ihre Anforderungen heraus und kaufen Sie ein gutes, qualitativ hochwertiges Modell.